Menu
©Quelle: © HA Hessen Tourismus, Alba Stabile

Fazit zu den Tourismuskennzahlen im ersten Halbjahr 2023

Ein Blick auf die Übernachtungsstatistik, Kurzzeitvermietungen und die Gästezufriedenheit im ersten Halbjahr 2023 in Hessen.

Betrachtet man die „Breaking News“ der letzten Tage in der Tourismusbranche, wird in den meisten Fällen von steigenden Übernachtungszahlen berichtet. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen die Tourismusentwicklung des letzten Halbjahres auf, beziehen uns dabei aber nicht wie üblich allein auf die amtliche Statistik zu den quantitativen Übernachtungszahlen. Es gibt noch eine Reihe weiterer Kennzahlen, anhand derer die aktuelle Lage des Tourismus festgemacht werden kann. Künftig werden wir Ihnen in regelmäßigen Abständen relevante Kennzahlen vorstellen. Ein erster Aufschlag erfolgt heute mit der Entwicklung von Kurzzeitvermietungen und der Gästezufriedenheit in Beherbergungsbetrieben.

Kurzzeitvermietungen in Hessen

Hessen stellte im Juni 2023 mit über 10.900 Kurzzeitvermietungsangeboten auf AirBnB/VRBO ca. 3,6 % aller Kurzzeitvermietungsangebote in Deutschland. Im Vergleich dazu befinden sich in Hessen mit 3.170 Beherbergungsbetrieben ca. 6,3 % aller Beherbergungsbetriebe (mind. 10 Betten) in Deutschland. Der Marktanteil Hessens an Kurzzeitvermietungsangeboten liegt also deutlich unter dem Marktanteil an Beherbergungsbetrieben.

Die Nachfrage nach authentischen und einzigartigen Reiseerlebnissen führte in den letzten Jahren jedoch zu einem regelrechten Boom in dieser Kategorie. Der Trend zu mehr Übernachtungen in eigenständigen Wohnungen wurde durch das einfachere Einhalten von Abständen bzw. die leichtere Minimierung von Kontakten in den Coronajahren sicherlich ebenfalls verstärkt. Ein Blick auf die Übernachtungsstatistik verdeutlicht, dass dieser Trend sich auch im Jahr 2023 fortsetzt.

Übernachtungsstatistik in Hessen

Die Übernachtungen in AirBnB/VRBO-Unterkünften lagen mit ca. 689.928 Übernachtungen im ersten Halbjahr 2023 absolut gesehen deutlich unter den 15.822.654 Übernachtungen in Hessens Beherbergungsbetrieben mit mind. 10 Betten.

Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2019 stiegen die Übernachtungen in Kurzzeitvermietungen in Hessen 2023 um 54 %, während die Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben noch 7 % unter dem Niveau von 2019 liegen. Diese Zahlen verdeutlichen nicht nur den Einfluss der Sharing Economy auf den Tourismus, sondern auch die Veränderungen in den Präferenzen der Reisenden.

©Quelle: HA Hessen Tourismus

Gästezufriedenheit als Schlüssel zur nachhaltigen Entwicklung

Neben quantitativen Kennzahlen zum Gästeaufkommen ist die Gästezufriedenheit ein essenzieller Aspekt, um die Stärken und Schwächen eines Reiseziels zu verstehen. Während die Übernachtungszahlen sich seit 2021 kontinuierlich erholen, ist die Gästezufriedenheit in Beherbergungsbetrieben im Zusammenhang mit der Auswertung des Performance Scores (TrustYou) für das erste Halbjahr 2023 im Vergleich zu den Vorjahren rückläufig. Der Performance Score für das erste Halbjahr 2023 liegt mit 80,4 Punkten (von 100) bereits über 2 Punkte niedriger als noch im ersten Halbjahr 2019.

©Quelle: HA Hessen Tourismus

Fazit

Die Entwicklung der Tourismuskennzahlen in den Bereichen Beherbergungsstatistik, Übernachtungen in Kurzzeitvermietungen und Gästezufriedenheit spiegelt die sich wandelnden Präferenzen der Reisenden wider. Während die Übernachtungszahlen sich weiter erholen und Kurzzeitvermietungen florieren, bleibt die Gästezufriedenheit als Eckpfeiler für nachhaltiges Wachstum etwas abgeschlagen zurück.

Die Tourismusbranche steht vor der Herausforderung, innovative Ansätze zu entwickeln, um die Balance zwischen quantitativen Zielen und qualitativen Erlebnissen zu finden. Eine fortgesetzte Überwachung und Analyse dieser und weiterer Kennzahlen wird von entscheidender Bedeutung sein, um den Tourismussektor zukunftsfähig zu gestalten.

Keine Felder gefunden.





Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Artikel