Online-Weiterbildung zum Thema Barrierefreiheit im Tourismus

15. Oktober 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: Fotolia

In den kommenden Wochen bieten sich gleich mehrere Möglichkeiten, sich ins Thema Barrierefreiheit im Tourismus einzuarbeiten. Wenn auch nicht ganz so akut wie das Thema, das derzeit in aller Munde ist, hat Barrierefreiheit für touristische Akteure mindestens mittelfristig dennoch eine hohe Relevanz. Zuletzt wurde das Gesetz für barrierefreie Internetseiten verschärft – es besteht Handlungsbedarf!

Das Deutsche Seminar für Tourismus (DSFT) bietet zwei Online-Trainings zu vertiefenden Themen an:
20.10.2020 “Touristische Texte in Leichter Sprache”
11./12.11.2020 “Vermarktung barrierefreier Tourismusangebote”
Infos und Anmeldung unter: https://www.dsft-berlin.de/alle_offenen_seminare_14.html?topic_id=12

Die MosGiTo-Online-Impulse gehen auf vier verschiedene Themen ganz grundlegend ein:
28.10.2020 “Basiswissen Barrierefreiheit im Tourismus”
24.11.2020 “Umgang mit behinderten und älteren Gästen” für Mitarbeiter*innen im Kundenservice
08.12.2020 “Barrierefreie Events”
12.12.2020 “Barrierefreie Führungen” für Guides und Koordinatoren von Führungen.
Infos und Anmeldung unter: https://www.mosgito.de/offene-schulungen/

 


MosGiTo
Autorin: Gisela Moser
MosGiTo
Expertin für Barrierefreiheit im Tourismus
E-Mail: info@mosgito.de
Telefon:
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Über uns  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login