Weg 2 – Verknüpfung Städte und ländl. Raum

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Weg 2 – Der Tourismus in den Städten und im ländlichen Raum Hessens wird wertschöpfend und profilgebend verknüpft

 

Ausgangssituation:

  • Verknüpfung der Potenziale von Städten und ländlichen Räumen bisher nur punktuell
  • Wenig Abstimmung der Marktbearbeitung in den beiden dominierenden Angebotsthemen Städte- und ländlicher Tourismus
  • Bedarf an strategischer Verknüpfung der Aktivitäten zur Tourismusentwicklung

 

Handlungsbedarf:

  • Wertschöpfung steigernde und imagefördernde Verbindung zwischen touristischen Angeboten im ländlichen Raum und im Städtetourismus
  • Schaffung neuer innovativer Angebots-, Service-, Erlebnis- und Mobilitätskombinationen an der Schnittstelle zwischen Städten und ländlichen Räumen
  • Weiterentwicklung der Zusammenarbeitsstrukturen zwischen Städten und ländlichen Räumen und Entwicklung integrierter Marketingkampagnen
  • Die Zusammenarbeit im Tourismus in Hessen und an der Schnittstelle zu nicht touristischen Partnern wird weiter ausgebaut.

 

Teilen über:


Impressum  ·   Über uns  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login