Weg 1 – Entwicklung einer Markenfamilie

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Weg 1 – An der Schnittstelle zum tourismusübergreifenden Landesmarketing wird ein gemeinsames Selbstverständnis als touristische Markenfamilie entwickelt und als solche konsequent vertreten

 

Ausgangssituation:

  • Kein hinreichend wahrnehmbarer Gesamtauftritt Hessens im Tourismus
  • Keine gemeinsamen Ziele und gemeinsames inhaltliches Verständnis der touristischen Akteure
  • Abstimmung der Marktbearbeitung lediglich auf Maßnahmenebene
  • Synergien und gemeinsame Wirkungspotenziale bleiben ungenutzt

 

Handlungsbedarf:

  • Herausarbeitung der gemeinsamen Positionierungs- und Alleinstellungsphilosophie der Markenfamilie
  • Verständigung auf gemeinsame Werte und stilbildende Elemente der Markenfamilie
  • Schaffung gemeinsamer Wiedererkennungswerte über typische Angebote, Produkte, Services, Erlebnisse, Bildwelten, Kommunikationsaussagen der Markenfamilie
  • Engere und umfassendere strategische Abstimmung der Marktbearbeitung innerhalb der Markenfamilie
  • Berücksichtigung der regionalen und örtlichen Unterschiede und Besonderheiten

 

Teilen über:


Impressum  ·   Über uns  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login