Dachmarke Rheingau

Dachmarke Rheingau

In einem kooperativen Prozess unter Beteiligung verschiedener Partner aus dem gesamten Rheingau wurde die Dachmarke gemeinschaftlich mit dem Ziel entwickelt, die Region zu stärken, Synergien zu schaffen und die Zusammenarbeit zu stärken sowie der Region ein einheitliches Erscheinungsbild zu geben. Die Umsetzung der theoretischen Werte in die Praxis erfolgte bis zum Sommer 2019. Gemeinsam haben der Zweckverband Rheingau und seine beiden Kooperationspartner Rheingauer Weinwerbung GmbH und die Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH zunächst auf Basis einer breiten Beteiligung die inhaltlichen Grundlagen gelegt wie z.B. die Erarbeitung der Markenkernwerte und der Markenpositionierung. Im letzen Weiterentwicklungsabschnitt stand vor allem die visuelle Anpassung der Wort-Bild-Marke Rheingau an die zuvor erarbeitete Markenpositionierung sowie die damit einhergehende Überarbeitung der gesamten Kommunikationspalette.

Markenkernwerte der Dachmarke Rheingau

Die Markenkernwerte beschreiben den Charakter der Marke und sind gleichzeitig Gradmesser für die Glaubwürdigkeit und Authentizität der Marke. Sie müssen nach innen und außen erlebbar sein. Sie sind somit gleichermaßen Bezugsbasis und Verpflichtung für das Markenerlebnis.

Mit Hilfe eines Werte-Analyse-Verfahrens wurden die gesammelten Werte immer weiter verdichtet und auf folgende Markenkernwerte für den Rheingau konzentriert:

Markenpositionierung der Dachmarke Rheingau

RHEINGAU – DIE GENUSSREGION MIT TRADITION UND ERLEBNISREICHER KULTURGESCHICHTE, EINMALIG INSZENIERT ZWISCHEN WALD, WEIN UND RHEIN, GEPRÄGT VON BODENSTÄNDIGEN MENSCHEN

Verdichtet in einem einzigen Satz stellt die Markenpositionierung dar, wofür die Dachmarke Rheingau steht und in Zukunft stehen will. Dabei ist es wichtig, dass die Positionierung sowohl glaubwürdig erlebbar und ausreichend attraktiv für Bewohner und Besucher ist, als auch genügend Differenzierungsspielraum zu anderen Destinationen schafft.

Teilen über:


Impressum  ·   Über uns  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login