Destinationen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Im Mittelpunkt der Marktbearbeitung stehen die zehn hessischen Destinationen:

Bergstraße-Odenwald

Bergstraße-Odenwald
Die zentrale Tourismusmarketing-Organisation zwischen Rhein, Main und Neckar.

MEHR

FrankfurtRheinMain

FrankfurtRheinMain
Vermarktet vom Arbeitskreis Tourismus FrankfurtRheinMain als Tourismus- und Kongressdestination.

MEHR

Lahntal

Lahntal
Das Lahntal – Stadt, Land, Fluss... Charme! Ein Tal, viele Möglichkeiten.

MEHR

GrimmHeimat NordHessen

GrimmHeimat NordHessen
Ca. 1 Mio. Einwohner und jährlich mehr als 7,4 Mio. touristisch bedingte Übernachtungen.

MEHR

Rheingau

Rheingau
Eines der kleinsten Weinanbau-Gebieten Deutschlands: Genusswandern, Kulturerlebnis, Wein und Kulinarik.

MEHR

Rhön

Rhön
Kompetenz-Zentrum mit Hauptsitz in Wildflecken-Oberbach für die drei Bundesländer Hessen, Bayern und Thüringen.

MEHR

Spessart

Spessart
Die Spessart Tourismus & Marketing GmbH stellt sich und den Spessart vor.

MEHR

Taunus

Taunus
Taunus. Die Höhe. | Historische Vielfalt und prächtige Natur vermarktet vom Taunus Touristik Service (TTS).

MEHR

Vogelsberg

Vogelsberg
Für die Vulkanregion Vogelsberg ist Tourismus ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Warum?

MEHR

Westerwald

Westerwald
Traumhaft unverfälscht, zwischen den Großstädten Köln und Frankfurt.

MEHR

Das gegenwärtige touristische System in Hessen fußt auf einem Destinatinationskonzept aus dem Jahr 2002. Auf dieser Grundlage wurden die heute in Hessen existierenden Destinationen und Zusammenarbeitsstrukturen in einem sogenannten Drei-Ebenen-Modell entwickelt.

Quelle:Tourismuspolitischer Handlungsrahmen Hessen 2015, Seite 12

Im Drei-Ebenen-Modell arbeiten Landes-, Destinations und TAG/ Ortsebene mit funktionalen Partnern und Leistungsanbietern zusammen. Die Ziele des Drei-Ebenen Modells sind die Bündelung von finanziellen und personellen Ressourcen sowie die stärkere Wahrnehmung und Positionierung am Markt.

Auf der Landesebene wird der hessische Tourismus seit 2005 durch das zuständige Fachministerium (Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen) vertreten und hierbei durch zwei Institutionen unterstützt, die HA Hessen Agentur GmbH und den Hessischen Tourismusverband e.V..

Auf der Destinationsebene sollen Markenführung und Marketing zur Neukundengewinnung gebündelt werden. Zu den Aufgaben gehören weiterhin regionale Angebotsvernetzung, Impulsgebung für Maßnahmen der Qualitätsverbesserung sowie Initiierung von Kooperationsprozessen.

Teilen über:


Impressum  ·   Über uns  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login