Menu

Danke.

Günter Göpfert für seine Leistung im Vorstand des Hessischen Heilbäderverbandes geehrt

Was für eine Leistung! 23 Jahre setzte sich Günter Göpfert für die Heilbäder und Kurorte in Hessen ein und begleitete sie durch alle Höhen und Tiefen. Und das zusätzlich zu seinen Aufgaben als stellvertretender Betriebsleiter der TriWiCon Wiesbaden.

Günter Göpfert ist ein „Mann der Zahlen“. Kein Wunder, dass er 2001 den Vorsitz des Ausschusses für Betriebswirtschaft übernahm. Alljährlich legte er den Betriebsvergleich vor und gab damit den 30 Heilbädern und Kurorten wertvolle Hinweise zur finanziellen Situation der Kurbetriebe. Mit dem Umzug der Geschäftsstelle des Hessischen Heilbäderverbandes von Königstein im Taunus nach Wiesbaden wurde Günter Göpfert 2017 stellvertretender Vorsitzender des Vereins. Seither galt sein Blick der Geschäftsstelle, als auch Aufgaben auf der Bundesebene. So war er unter anderem Mitglied im Ausschuss für Finanzen des Deutschen Heilbäderverbandes.

„Die Herausforderungen, die das Leben und die Arbeit mit sich bringen, werden immer umfassender. Umso höher ist es zu schätzen, wenn sich Menschen weit über ihre eigentlichen Aufgaben hinaus engagieren,“ dankt der Vorsitzende des Hessischen Heilbäderverbandes, Ralf Gutheil, für das herausragende Engagement. „Günter Göpfert wird uns fehlen, weil er ein Talent hat, aus unübersichtlichen Situationen einfache Lösungswege zu skizzieren, und weil er der ist, der er ist.“

Die Hessische Bäderfamilie dankte Günter Göpfert für sein Engagement mit der Ernennung zum Ehren-Vorstandsmitglied.



Hessischer Heilbäderverband e.V.
Geschäftsstelle
E-Mail: info@kur-in-hessen.de
Website: https://www.heilbaederverband-in-hessen.de/
Telefon: 0611 - 2624 8787


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Artikel