Menu
©Quelle: HA Hessen Tourismus

EUROBIKE 2023: Partner für den Hessenstand am Mittwoch gesucht!

Vier hessische Tourismuspartner erhalten die Möglichkeit, sich und ihre Destination je einen Tag kostenfrei am hessischen Gemeinschaftsstand der EUROBIKE vom 21.6. – 25.06.2023 zu präsentieren. Ein Platz ist noch für Mittwoch, den 21. Juni, zu vergeben. Es gilt: First come first serve! Wenn Sie diese Chance nutzen möchten, füllen Sie das untenstehende Formular aus. 

Die EUROBIKE ist die zentrale Plattform des Bike- und Future Mobility-Universums. Ihr Dreh- und Angelpunkt ist, – und bleibt auch weiterhin, – das Fahrrad. Doch darüber hinaus bietet die Messe Möglichkeiten, sich über aktuelle Fragestellungen auszutauschen. Wie etwa kann das Fahrrad als traditionelles Freizeit- und Sportgerät seinen Beitrag zur nachhaltigen Mobilitätswende leisten? Nachdem die EUROBIKE letztes Jahr von Friedrichshafen nach Frankfurt umgezogen ist, stehen in diesem Jahr weitere Neuerungen an dem Messekonzept an. So findet die EUROBIKE nicht nur am Mittwoch, den 21. Juni 2023 parallel zum Nationalen Radverkehrskongress (NRVK) des Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) statt, sondern rückt zugleich auch den Radtourismus mehr in ihren Fokus. Eine vorläufige Programmübersicht finden Sie HIER.

 

Der hessische Gemeinschaftsstand

Auf Initiative des Referats für Nahmobilität aus dem hessischen Wirtschaftsministerium gibt es auf der Messe einen Hessenstand. Dort können verschiedene Aussteller/innen ihre Institutionen und Projekte präsentieren und eigene Treffen veranstalten. Der Hessenstand bietet so ein buntes Rahmenprogramm für Besucherinnen und Besucher. Er positioniert sich als Treffpunkt und Ort des Austausches mit und zwischen den hessischen Akteuren im Bereich Radverkehr und Mobilität.  Zu diesen Ausstellern gehören:

  • Hessen Tourismus
  • Hessen Mobil
  • ivm GmbH (Integriertes Verkehrs- und Mobilitätsmanagement Region Frankfurt RheinMain)
  • Stiftungsprofessuren der Hochschule RheinMain, Uni Kassel und der Frankfurt University of Applied Sciences
  • Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen (AGNH) und Hessisches Verkehrsministerium

Der Hessenstand wird auf der Eurobike 2023 wieder in der Halle 8 sein. Allerdings verändert sich der Standort innerhalb der Halle: Er rückt näher an das BMDV und die Veranstaltungsbühnen und ist somit noch zentraler gelegen. Die Halle 8 ist direkt vom Messe-S-Bahnhof erreichbar. Die Standgestaltung bleibt identisch zum letzten Jahr. 

 

Der hessische Tourismus auf der EUROBIKE

Viele hessische Destinationen eignen sich bestens zum Radfahren und das radtouristische Angebot ist groß. In diesem Beitrag haben wir Ihnen einige zentrale Erkenntnisse der aktuellen ADFC Reiseanalyse und dem damit verbundenen radtouristischen Potenzial in Hessen, bzw. Deutschland zusammengestellt. Hessen ist beispielsweise auf Platz 7 der meist befahrensten Bundesländer 2022 und liegt bei der Beliebtheit der radtouristischen Bundesländer im Mittelfeld.

An einem der fünf Messe-Tage bekommen Sie daher die Möglichkeit, sich kostenfrei an dem hessischen Gemeinschaftsstand als Radreisedestination zu präsentieren. Hessen Tourismus stellt dafür seinen vorgesehenen Platz (mit Rollcontainer und Plakatwand) zur Verfügung. Es gibt einen kleinen Abstellraum, in dem zusätzlich geringe Mengen an Material zwischengelagert werden können. Ausstellertickets für die Messe werden gestellt. Sie können den Stand alleine oder zu zweit betreuen.

Am Freitag, 23. Juni 2023 findet der “Tag des Radtourismus” statt. Dieser Tag wird von Hessen Tourismus selbst bespielt. Am Vormittag wird es ein Get-together und einen Impuls zum Radtourismus am Hessenstand geben. Nach dem gemeinsamen Start in den Tag können Sie an den Fachvorträgen auf der Messe teilnehmen. Informationen und Anmeldemöglichkeiten folgen hier im Tourismusnetzwerk.

 

Anmeldeformular

Keine Felder gefunden.

 


Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne direkt an:
Theresa Ihl
Projektmanagerin Netzwerke & Gremien
Tel. +49 611 95017-8122
E-Mail: theresa.ihl@hessen-agentur.de



Autorin: Theresa Ihl
Hessen Tourismus
Projektmanagerin Wissensmanagement
E-Mail: theresa.ihl@hessen-agentur.de
Website: www.hessen-tourismus.de
Telefon: +49 611 95017-8122
Kategorien:
Allgemein · Messen


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Weitere Artikel