Menu

Quelle: Manfred Hambrecht

Mit Gütesiegel “ServiceQualität Deutschland” ausgezeichnet

Bei der Rheingau-Taunus Kultur & Tourismus GmbH wird auf Qualität gesetzt: beim Kundenservice, im Umgang mit den Mitarbeitenden und in der Zusammenarbeit mit Partner:innen. Dafür wurde der Betrieb im Januar 2022 vom hessischen Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen Tarek Al-Wazir mit dem Siegel “ServiceQualität Deutschland Stufe I” ausgezeichnet.

Die Überreichung der Urkunde erfolgte nun im Rahmen einer Feierstunde durch Birgit Becker von Qualität kompakt. – der federführenden Qualitätsinitiative in Hessen, unter der das Siegel erarbeitet wurde.

Die Initiative “ServiceQualität Deutschland (SQD)” bietet kleinen und mittleren Betrieben der touristischen Leistungskette ein System für Qualitätsmanagement und setzt bei den sogenannten weichen Erfolgsfaktoren an. Mit praktischen Q-Werkzeugen gibt ServiceQualität Deuschland Dienstleistern Impulse für begeisternde Servicequalität, prüft die Anwendung der ausgewählten Wahl-Pflicht-Werkzeuge im Betrieb und unterstützt die kontinuierliche Weiterentwicklung des Unternehmens.

Das Qualitätssiegel gibt es in drei flexiblen Stufen, es ist für die Dauer von drei Jahren gültig und kann auch durch Qualitätsgemeinschaften erarbeitet werden. Seit 2022 wird das System bundesweit durch den Deutschen Tourismusverband mit Sitz in Berlin koordiniert.

Die Rheingau-Taunus Kultur & Tourismus GmbH gehört nun also zu den knapp 100 Dienstleistungsunternehmen in Hessen, die sich mit der Zertifizierung “ServiceQualität Deutschland” für eine ausgezeichnete kontinuierliche Qualitätsentwicklung entschieden haben. Sie gehört auch zu den Betrieben in Hessen, die sich gleichzeitig im Rahmen des Partner-Werkzeuges TourCertQualified im umfangreichen Themengebiet der sozialen Gesellschaftsverantwortung (CSR) und Nachhaltigkeit Erkenntnisse und Verbesserungsmaßnahmen erarbeitet haben.

Landrat Frank Kilian, der Aufsichtsratsvorsitzende der RTKT, erklärt: “Die RTKT hat sich gemeinsam mit ihren Partnern auf den Weg gemacht, den Rheingau, und zukünftig die Destination Wiesbaden Rheingau, als Qualitäts- und Nachhaltiges Reiseziel auf dem Markt zu platzieren. Daher haben wir uns bewusst dafür entschieden, auch unsere internen Prozesse auf den Prüfstand zu stellen und uns dadurch stetig zu verbessern. Wir wollen Vorbild für alle touristischen Betriebe in der Destination sein.”

Zu den Aufgaben von Nathalie Petzold (Q-Coach) und dem Qualitäts-Team gehört es fortan, Mitarbeiter:innen in die Qualitätsarbeit einzubinden, Verbesserungsprozesse anzustoßen und die Dienstleistungsorientierung aller am Kundenerlebnis Beteiligten kontinuierlich zu fördern.

Das begeistert Gäste, motiviert Team und Partner:innen und leistet damit einen wertvollen Beitrag zum Unternehmens- und Destinationserfolg.

 

Info:

Rheingau-Taunus Kultur & Tourismus GmbH
Ansprechpartnerin: Nathalie Petzold
Rheinweg 30
65375 Oestrich-Winkel

Tel.: 06723-602720

www.rheingau.com/rtkt



Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH
Projektmanagement digital / Online-Marketing
E-Mail: christina.boedefeld@rheingau.com
Telefon: 06723 60 27 216
Website: https://www.rheingau.com/
Kategorien:
Nachhaltigkeit · Qualität


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel