Menu

3. Netzwerktreffen- Informationen zur Barrierefreiheit

6. November 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Vertreter*innen der Tourist-Informationen in Hessen,

vielleicht kennen Sie das schon: Eine Gruppe älterer Menschen möchte einen Ausflug in Ihre Stadt/Ort/Region
machen und fragt vorab nach einer Unterkunft (mit ebenerdigen Duschen bitte), einer Stadtführung (übrigens ist
leider die Hälfte der Teilnehmer nicht mehr so gut zu Fuß) und einer Gastwirtschaft (bitte mit Nebenraum – Sie
wissen schon, die Akustik!). Welche Attraktionen sind denn sonst noch fußläufig und stufenlos erreichbar? Und wo
sind bei Ihnen eigentlich die öffentlichen Toiletten (gerne etwas großzügiger für die Teilnehmer*innen mit Rollator)?

Informationen an (künftige) Gäste Ihrer Destination herauszugeben ist eigentlich Ihr Steckenpferd. Aber sind Sie
auch für solche Anfragen gewappnet? Um schnell und zuverlässig Auskunft geben zu können, sollten Sie
Informationen zur Barrierefreiheit der Angebote vor Ort schon bereithalten, bevor diese Anfrage kommt.

Und seien Sie sicher – durch den demographischen Wandel WIRD diese Anfrage kommen…

Die ARGE Qualität kompakt GbR– die Qualitätsinitiative für den Tourismus in Hessen – setzt in diesem November ihre Reihe der Netzwerktreffen zum Thema Barrierefreiheit fort. Nach zwei Treffen im letzten Jahr mit Betriebsbesichtigungen im Best Western IB Premier Hotel Friedberger Warte in Frankfurt und im Darmstädter Tagungshaus Darmstadtium wird es diesmal virtuell. Seien Sie dabei!

Wann?          

19. November 2020, 10 – 11:30 Uhr

 

Wo?               

Ganz bequem an Ihrem Schreibtisch! Melden Sie sich an und Sie erhalten wenige Tage vor dem Termin den Zugangslink für unsere Online-Veranstaltung.

 

Wer?

Diesmal richtet sich das Netzwerktreffen gezielt an Städte, Orte und Regionen in Hessen.

 

Was?

Wir konzentrieren uns diesmal auf eine Ihrer Kernaufgaben: die Information der Gäste über die Destination. Im Thema Barrierefreiheit bedeutet das, dass Sie möglichst detailliert und verlässlich Auskunft über die Barrierefreiheit der Angebote vor Ort geben können sollten. Dafür müssen Sie diese Informationen aber erst einmal selbst haben. Wie kann das gelingen? Gisela Moser, fachkundige Beraterin im Thema Barrierefreiheit, unterstützt uns auch bei diesem Netzwerktreffen und zeigt uns unterschiedliche Möglichkeiten und Vorgehensweisen zur Zusammenstellung von Barrierefrei-Daten auf. Außerdem ist viel Zeit für Fragen, Diskussionen und Austausch untereinander.

 

Bitte melden Sie sich zu dieser Online-Veranstaltung bis spätestens 16. November 2020 an.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Ihr Kontakt für die Anmeldung / für Rückfragen:

Marie Schmelzeisen, schmelzeisen@qkompakt.de, 0611 99201-16


ARGE Qualität kompakt GbR
c/o DEHOGA Hessen e.V.
E-Mail: schmelzeisen@qkompakt.de
Telefon: 0611/ 99201- 16
Website: https://qkompakt-hessen.de/
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Über uns  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login