#Neuland: Ein Digitales Kompetenzzentrum für den Tourismus in Hessen

21. August 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Hessen Tourismus will mit einem Digital Brainpool Innovationen vorantreiben und etablieren. Die Auftaktveranstaltung der Projektgruppe war ein voller Erfolg. Vor passender Kulisse im Kommunikationsmuseum Frankfurt am Main wurden am vergangenen Dienstag neben impulsgebenden Fachvorträgen zu den Themen:

  • Digitale Kompetenz im Tourismus in Hessen“ Cornelius Obier, PROJECT M
  • Tourismus 4.0 im künftigen Landesmarketing der HA Hessen Agentur GmbH“ Herbert Lang und Oliver Maniyar, HA Hessen Agentur GmbH
  • Datenmanagement, Data Hub & Data Audit im Tourismus in Hessen“ Dirk Rogl, Rogl Consult
  • Der Blick über den Tellerrand – Open Data im Deutschlandtourismus“ Richard Hunkel, Deutsche Zentrale für Tourismus

auch richtungsweisende Projektschritte definiert. Der Austausch auf Fachebene soll die Spezialisten für digitale Weiterentwicklung des Reiselands Hessen zusammenbringen.

Neben der Schaffung einer einheitlichen Datenstruktur des digitalen Destinationsmarketing in Hessen, einem zu entwickelnden Data-Hub, und dem digitalen Kompetenzaufbau der touristischen Partner im Land, insbesondere im Bereich der Business Intelligence, soll der Digital Brainpool einen ganzheitlichen Blick auf die Digitalisierung werfen, um diese organisationsübergreifend voranzutreiben.

All das ist kein Selbstzweck: Technologie soll helfen, passgenaue Angebote zu etablieren und die Gästezufriedenheit zu steigern.

Der Digital Brainpool soll regelmäßig tagen und sich zu einem digitalen Kompetenzzentrum für die hessische Tourismuswirtschaft entwickeln. „Wir wünschen uns ein in jeder Hinsicht offenes und kreatives Gremium, das uns dabei hilft, aus innovativen Ansätzen messbare Erfolge für den Tourismus in Hessen zu machen“, sagt Herbert Lang, Leiter Hessen-Tourismus (Hessen Agentur).

Im Anschluss an die Veranstaltung wurde mit dem Besuch der Sonderausstellung „#NEULAND: Ich, Wir & die Digitalisierung“, des Kommunikationsmuseums Frankfurt am Main, ein runder Abschluss der Auftaktveranstaltung gebildet.

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zum Digital Brainpool haben oder Mitglied des Gremiums werden, wenden Sie sich bitte an:

 

 

 


Hessen Tourismus
Projektmanager Online
E-Mail: Oliver.Maniyar@hessen-agentur.de
Telefon: +49 611 95017 8117
Website: https://www.hessen-tourismus.de/
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Über uns  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login