Dramatische Umsatzverluste im hessischen Gastgewerbe

24. Juli 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Lesen Sie hier die ausführliche Pressemitteilung anlässlich der Sommerpressekonferenz des Hotel- und Gastronomieverbandes DEHOGA Hessen vom 23. Juli 2020 zu den aktuellen und gravierenden Herausforderungen sowie den Szenarien der kommenden Monate des hessischen Gastgewerbes.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse im Namen der rund 18.000 Unternehmen der vielfältigen und bunten Branche der Gastgeber in Hessen.

Sollten Sie weitere Fragen haben oder vertiefende Gespräche führen wollen, so wenden Sie sich jederzeit gerne an unseren Hauptgeschäftsführer Herrn Julius Wagner.

Selbstverständlich vermitteln wir auch Gespräche zu unseren Vorständen und/oder weiteren Unternehmer*innen des Gastgewerbes.

Kontakt:

Hotel- und Gastronomieverband DEHOGA Hessen e.V.
Auguste-Viktoria-Straße 6, 65185 Wiesbaden
Fon: 0611/99201-0, Fax 0611/99201-22
info@dehoga-hessen.de
www.dehoga.hessen.de

 


Autorin: Yvonne Heider
Hessischer Tourismusverband e.V.
Leiterin Umsetzungsmanagement TPH
E-Mail: heider@hessischertourismusverband.de
Telefon: 06421 - 4051396
Website: https://www.hessischertourismusverband.de/
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Über uns  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login