Schulungen zum Thema Barrierefreiheit/Inklusion

11. September 2019

Der demographische Wandel hat auch den Tourismus in Hessen erreicht. Ältere Gäste wissen Komfortleistungen zu schätzen, die eventuelle gesundheitliche Einschränkungen ausgleichen und den Urlaub zur echten Erholung werden lassen! Barrierefreiheit in all ihren zahlreichen Facetten liefert den Leistungsträgern im Tourismus die notwendigen Ideen, wie der Komfort erhöht werden kann – und wie Reisen für Menschen mit Behinderung manchmal auch überhaupt erst ermöglicht werden können.

In den kommenden Wochen und Monaten gibt es wieder schöne Möglichkeiten, sich zum Thema Barrierefreiheit / Inklusion fortzubilden.

Bereits am 23. September veranstaltet die Naturschutzakademie Hessen in Wetzlar einen Workshop zum Thema “Naturerleben und Inklusion – Barrierefreie Angebote für Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung”. Kurzentschlossene sollten sich zügig informieren und anmelden! Infos in diesem PDF: N097-2019_Naturerleben und Inklusion

Von November bis Januar findet dann wieder die MosGiTo-Schulungsreihe statt mit folgenden Veranstaltungen:
11.11. Barrierefreiheit im Tourismus: Basiswissen
12.11. Barrierefreies Bauen im Tourismus
28.11. Umgang mit behinderten und älteren Gästen
04.12. Barrierefreie Events
18.01.20 Barrierefreie Führungen

Infos und Anmeldung unter: https://www.mosgito.de/leistungen/offene-schulungen/


Autor(in): Gisela Moser
E-Mail: info@mosgito.de
Kategorien: Allgemein
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login