22. November 2018

Auszeichnung: Neue Frankfurter Kongress-Botschafter

Ehrenamtliches Engagement für den Tagungsstandort Frankfurt am Main

 

Mit dem Ziel die Positionierung der Mainmetropole als Ort für wissenschaftliche Kongresse zu stärken, wurden bereits zum achten Mal vom Wirtschaftsdezernent Markus Frank vier neue Frankfurter Kongress-Botschafter ernannt: Prof. Dr. med. Peyman Hadji, Prof. Dr. med. Andreas Kurth, Dr. Holger Bengs und Prof. Dr. med. Hubert Serve. Die Veranstaltung fand im Nestlé Competence Center ind Frankfurt statt.

Die Initiative „Frankfurter Kongress-Botschafter“ wird von der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main mit ihrem Frankfurt Convention Bureau, der Messe Frankfurt mit der Abteilung Congress Frankfurt und der IHK Frankfurt am Main getragen. Mittlerweile setzen sich 32 Kongress-Botschafter als wichtige Multiplikatoren für die Tagungsdestination Frankfurt am Main ein und präsentieren diese in ihren Netzwerken. So z. B. wird der Kongress „Osteologie 2019“ vom 28.03.-30.03.2019 im  Kap Europa der Messe Frankfurt stattfinden – erwartet werden ca. 1.500  bis 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Kap Europa ist am 26.02.2019 ebenfalls Veranstaltungsort für „European Chemistry Partnering“ (ECP).

 

Alle weiteren Informationen unter:

www.frankfurter-kongressbotschafter.de

 

Kontakt:

Frankfurt Convention Bureau

Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Kirsten Bialonski

Kaiserstraße 56,

60329 Frankfurt am Main

Telefon: 069 /21 24 51 81

botschafter@infofrankfurt.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel